Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Lercher L-Cam Intraoralkamera

Dank der brillanten Verbindung von LED-Licht und USB-Technik besticht die Lercher Kamera mit einer exzellenten Diagnose- und Dokumentationstechnik. Gestochen scharfe Live-Bilder werden so an dem Video-Monitor vor dem Patienten dargestellt.

Für deren Einsatz ist keine zusätzliche Licht- und Stromquelle notwendig. Einzig das USB 2.0-Kabel zu einem PC oder Laptop reicht aus, um ein helles und verzerrungsfreies Bild auf jedem Bildschirm darzustellen.

Die Bedienung ist zudem kinderleicht, mit nur einem Finger werden alle Funktionen gesteuert.

Die Lercher Kamera kann mit nahezu allen gängigen Abrechnungs-, Röntgen- und Bildsoftware-Programmen, die auf Windows 7, Windows XP oder Windows Vista basieren, betrieben werden.


Daten im Überblick




Bildgebung:
Bildsensor: ¼'' CCD
Auflösung: 752 x 582 Pixel
Optik: Die neu entwickelte Optik mit der beschlagfreien 0°- oder 90°-Optik liefert eine exzellente Tiefenschärfe und eine verzerrungsfreie, seitenrichtige Darstellung.
LED-Beleuchtung:Die spezielle LED-Beleuchtung garantiert eine homogene und schattenfreie Ausleuchtung.

Ultraportabel:
USB 2.0-Anschluss:Nur ein einziges USB 2.0-Kabel ist für die Stromversorgung und Datenübertragung notwendig. Er wird voll digital betrieben und überträgt dadurch absolut verlustfrei an den PC.
S-Video-Anschluss:Die zweite Ausgangsvariante verfügt über einen S- Video-(SVHS) und einen Video-(Composite) Anschluss.
Plug & Play-Technik:Durch die Plug & Play-Technik ist der Mehrplatzeinsatz absolut problemlos; ein einfaches An- und Abstecken genügt. Dadurch ist auch eine leichte Arbeitsplatzintegration und Nachrüstung möglich.
Halterung:Die Lagerung der Kamera übernimmt der kabellose Kamerahalter mit automatischer Ein-/Aus-Funktion.

Einsatzbereit:
Fokus:Durch den 3-stufigen Fokus-Schieber sind Darstellungen von 1mm bis unendlich möglich. Es sind sowohl einzelne Zähne, als auch Zahnbögen und Quadranten darstellbar - ohne Optiken-Wechsel - ebenso Ganzgesichts-Aufnahmen.
Software:Kompatibel zu allen gängigen Abrechnungs-, Röntgen- und Bildsoftware-Programmen, die auf Windows 7, Windows XP oder Windows Vista basieren.


Technische Daten:
Darstellungsbereich:   Extraoral, Intraoral, Makro
Schärfebereich:   1 mm bis unendlich
Lichtquelle:   8 LEDs
Gewicht:   111 g
Kabellängen:   2m / 3m / 5m
Auslösemechanismus:   Handauslöser
Autobelichtung:   ja
Weißabgleich:   als Voreinstellung
Vergrößerung:   max. 100-fach
Video-Monitor-System:   ja, Dockingstation
Antibeschlag:   beschlagfrei (LED)
Zubehör (sterilisierbar):   Einzelzahn-Aufsatz, Spiegel-Aufsatz und eine PAR-Sonde