Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Intraorale Kamera

Mit DEXimage™ bieten wir eine komfortable Anbindung für praktisch jede Intraoralkamera, jedes bildgebende Mikroskop oder für die Übernahme von Bildern aus der Digitalfotografie. Damit werden alle Bilder eines Patienten - Röntgen- und Kamerabilder - in einem Bildarchiv verwaltet und können gemeinsam in einer Oberflächer für die Befundung, das Patientengespräch und die Behandlungsplanung genutzt werden.

Die Intraoralkamera oder das digitale Mikroskop können - je nach Typ - über eine Video-Grabber-Karte oder über den USB-Port angeschlossen werden. Die Bildakquisition von einer Digitalkamera kann ebenfalls über den USB-Port oder über einen Kartenleser erfolgen. Auch eine Anbindung via Twain-Interface ist möglich.

Welche Intraoralkamera Sie wählen, hängt vor allem vom Einsatzzweck und von der geplanten Arbeitsweise ab. Wir empfehlen die Lercher Intraoralkamera .